Was sind eigentlich #Hashtags?

Viele Nutzer sozialer Netzwerke sind irritiert von den Begriffen mit # davor. Bei Twitter findet man diese so genannten Hashtags ständig. Jetzt hat auch Facebook angekündigt, dass die Hashtag-Funktion möglich ist. Zeit, sich den Hashtag einmal genauer anzusehen.

2013 06 13 11.34.29 <!  :de  >Was sind eigentlich #Hashtags?<!  :  >

“hash” bezeichnet das #-Symbol und ein “tag” ist ein Schlagwort. Grundsätzlich funktioniert der Hashtag genau so wie ein Schlagwort im Blog: Man ordnet dem Beitrag ein Thema zu, ein Schlagwort, zu dem dieser Beitrag gefunden werden soll. Bei Twitter zum Beispiel lässt sich anhand eines Hashtags eine Suche durchführen, die alle Tweets zu diesem Schlagwort listet (z.B. auf einer Twitterwall). Bei großen Veranstaltungen gibt es oft einen offiziellen Hashtag, den dann alle in ihren Tweets verwenden, um zu zeigen, zu welcher Thematik man sich gerade äußert.

Nun macht sich auch Facebook den Hashtag zunutze, um Beiträge länger auffindbar zu machen. Das hat einen doppelten Effekt, denn nun werden Updates mit Hashtag, die automatisch durch Anwendungen auf Facebook landen (z.B. Instagram, Tumblr etc.) auch auf Facebook selbst auffindbar gemacht. Die Facebook Suche (Graph Search) ermöglicht es dadurch zu relevanten Themen gefunden zu werden, auch wenn es sich nicht um eine gesponserte Meldung handelt.

Als Unternehmen sollten Sie Hashtags verwenden. Achten Sie aber darauf, diese wohl zu dosieren und es nicht zu übertreiben! Hashtags sollten nur verwendet werden, wenn es thematisch passt und es für die Fans relevant ist.

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Join the conversation

*